Umwelt & Energie

Van Clewe ist sich der großen Verantwortung gegenüber der Umwelt bewusst

Ökologisches handeln wird vorausgesetzt. Dafür setzt sich die Geschäftsleitung ein.

 

Neben den gesetzlichen Bestimmungen, die van Clewe erfüllt, geht man in Belangen Umweltschutz weit über branchenübliche Tätigkeiten hinaus. Mindestens 70% aller Investitionen in ressourcenschonende Spezialmaschinen werden unter besonderer Berücksichtigung des Umweltschutzes getätigt.

Durch Verringerung des Energie-, Wasser- und Rohstoffverbrauchs erfolgt die Herstellung unserer Textilien durch eine optimale Anpassung unter nachhaltigen Produktionsbedingungen.

 

Einige interessante Daten und Fakten:

90er Jahre: Van Clewe leistete Pionierarbeit im Abwasser-Recycling. Der Prototyp der Abwasseraufbereitungsanlage wurde durch die Bundes-Umweltstiftung gefördert, ausgezeichnet und unterstützt. Gleichzeitig wird in Maschinen investiert, die geringere Wassermengen benötigen und dadurch weniger Energie verbrauchen.

September 2005: Zertifizierung des Umweltmanagementsystems nach ISO 14001.

2012: Inbetriebnahme einer KWK-Anlage. Hierbei wird eigener Strom erzeugt, der für die Produktionsprozesse eingesetzt werden kann. Gleichzeitig wird die Abwärme genutzt, um Trocknerluft bereitzustellen und weitere Nutzwässer aufzuheizen.

2012: Erfolgreiche Teilnahme am Projekt „Öko-Profit“ – ein Kooperationsprojekt zwischen der Kommune, der örtlichen Wirtschaft und überregionalen Partnern zum Schutze der Umwelt durch Reduzierung des Ressourcenverbrauchs. Mehr dazu erfahren Sie in der Öko-Tex Broschüre des Kreises Wesel.

August 2013: Inbetriebnahme eines neuen Spannrahmentrockner. Über eine ganz neue Trocknerauslegung und modernste Maschinensteuerung spart der neue Spannrahmen im Vergleich zur bisherigen Technologie bis zu 30% Energie. Van Clewe ist das zweite Unternehmen, welches diesen Spannrahmen in Deutschland betreibt. Der Prototyp wurde für van Clewe bereits optimiert.

August 2013: Erneut Vorreiter in der Textilbranche ist van Clewe im Bereich Energiemanagementsystem mit der Zertifizierung nach ISO 50001.